HANDEL       PRESSE / VERANSTALTUNGEN       RECHTE / RIGHTS       VERLAG




Jutta Bauer

 

»21.4.20: Ich bin kurz davor, mich mit mir selbst zu versammeln, um ein paar Dinge zu klären…«

 

Mit dem Beginn des ersten Corona-Lockdowns hatte sich auch Jutta Bauer im Frühjahr 2020 in ihre vier Wände zurückgezogen. 40 Tage lang griff sie hier zum Pinsel, um aufzuzeichnen, was ihr im Kopf herumging: Träumereien, Alltagsbeobachtungen, Reflexionen. Humorvoll und klug bilden Jutta Bauers Wort-Bild-Collagen unsere Lockdown-Gefühle ab.

 

 

»Es ist ein liebevoller, heiterer und auch kluger Blick auf uns alle« – NDR Kulturjournal

 

»Mit Empathie und dem unverzichtbaren Humor, aber auch mit sehr ernsthaften Impulsen zur Weltlage, verdichtet Jutta Bauer den persönlichen Corona-Alltag, der in vielem unserem ähnelt und somit pars pro toto steht.« – Christine Paxmann, Eselsohr

 

 



Leseprobe:

8+ Jahre
ISBN 978-3-948690-11-3
96 Seiten, farbig
30 × 21 cm, Broschur
(D) 18,– € | (A) 18,50 €

 

Erscheint im Juli 2021


› Vielfach preisgekrönte Autorin (Selma, Die Königin der Farben)

 Das Comeback der Cartoon-Chronistin Jutta Bauer

 So persönlicher wie allgemeingültiger Blick auf den Corona-Alltag

 Für große und kleine Leser*innen