HANDEL       PRESSE / VERANSTALTUNGEN       RECHTE / RIGHTS       VERLAG



Max Fiedler, geboren 1977 in Düsseldorf, ist Illustrator, Animationszeichner und Game-Designer. Sein Comic-Bilderbuch Antonia war schon mal da (Autor: Patrick Wirbeleit) wurde 2017 mit dem Lesekompass der Stiftung Lesen und der Leipziger Buchmesse ausgezeichnet. Bei Kibitz erscheint sein von Martin Baltscheit geschriebener Tiercomic Herr Elefant und Frau Grau gehen in die große Stadt

 

Max Fiedler gehörte 1999 zu den Gründer*innen des Düsseldorfer Comicmagazins Herrensahne. Seither hat Max Fiedler eine Reihe vielbeachteter Kinderbücher illustriert, darunter Das Supertalentier (Autor: Christian Materath, Boje), Das knallt dem Frosch die Locken weg (Autor: Mark Benecke, Oetinger), Antonia war schon mal da (Autor: Patrick Wirbeleit, Reprodukt) und zuletzt Alles rollt! Mein Buch der Fahrzeuge (Penguin Junior). Er ist aber auch als Game-Designer erfolgreich: 2018 gewann das von ihm gestaltete Spiel Card Thief (Entwicklung: Arnold Rauers) den Deutschen Computerspielpreis für das beste mobile Spiel. 2018 war die von ihm gestaltete Ausstellung und Rallye Antonia Botanika das Herzstück des Festivals Kinder lieben Comics beim Internationalen Comic-Salon Erlangen.

Max Fiedler hatte von 2005 bis 2012 einen Lehrauftrag an der Fachhochschule Düsseldorf inne und ist heute Teil des Studios Rabotti in Düsseldorf, wo er mit seiner Familie nach wie vor beheimatet ist.