HANDEL       PRESSE / VERANSTALTUNGEN       RECHTE / RIGHTS       VERLAG



Porträt: Stephan Lomp

Stephan Lomp, geboren 1973 in Düsseldorf, ist als Autor und Zeichner international erfolgreich. In Deutschland ist er vor allem durch seine Wimmelbücher (Das Flugzeug-Wimmelbuch oder Das Baustelle-Wimmelbuch, im Wimmelbuch-Verlag) und durch die Abenteuer von Wilfred und Olbert (360 Grad Verlag) bekannt geworden. 

Bei Kibitz erscheint sein von Jonny Bauer geschriebener Bilderbuchcomic Kaya & Flo.

 

Stephan Lomp gehörte 1999 zu den Gründer*innen des Düsseldorfer Comicmagazins Herrensahne. In der Folge hat er sich als Kinderbuchautor und -illustrator auch international einen Namen gemacht. Viele seine Bücher werden in den USA, in England, Frankreich oder Spanien erstveröffentlicht. Auf Deutsch erschienen die Abenteuer seiner Figuren Wilfred und Olbert (dt. im 360 Grad Verlag) oder Der kleine Bagger (dt. bei Reprodukt). Bekannt ist Stephan Lomp nicht zuletzt durch seine Bücher im Wimmelbuch-Verlag oder die von ihm illustrierten Mini-Musiker-Bücher bei Coppenrath (Mein allererstes Klavierbuch).

Stephan Lomp ist zudem als Graphic Recorder tätig und Teil des Studios Rabotti in Düsseldorf, wo er mit seiner Familie lebt und arbeitet.